Pfundstücke

Gelsenkirchen-Buer. (OK Resse) Halbzeit. Der Fußball hat uns voll im Griff. Knutschende Fußballer beherrschen die TV-Bilder. Profifußballer. Genau das richtige in Zeiten der Corona-Spahndemie. Fußballkommentatoren beherzigen das Motto: „Schnaps ist Medizien. Bier sind Kalorien.“ So auch der Liveticker Spiegel-Online bei der Partie Schalke-Bayern. Pausenstand 0:1. Zitat: „Weder Christian Gross noch Manuel Neuer haben in der Pause personelle Änderungen vorgenommen.“ Christian Gross ist der neue Torwart bei Schalke, während Manuel Neuer der neue Trainer der Bayern ist. Hansi Flick am se zur Halbzeitpause rausgeworfen. Christian Gross ist übrigens auch Bochumer, wieWeiterlesen
Rejkjavik. (OK) Die Weißen sind die Guten. Bei der Pressefreiheit zählen nur die weißen Länder. 14 Weltweit. Unter anderem Norwegen, Finnland, Jamaika, Estland und Schweden. Die anderen gehören zur Kategorie Schurkenstaaten, Diktaturen, Terrorregimes etc. War bisher bei den Guten: Island. Jetzt abgestiegen. Grund dafür ist das schlechte Abschneiden der Fußballnationalmannschaft. Die Fernuni Rejkjavik hat für Obstkurve recherchiert. Der Abstieg aus der Kategorie der weißen Länder mit Pressefreiheit in die 2. Liga der Gelben (USA mit dabei) fällt zeitgleich zusammen mit dem Abstieg der isländischen Fußballnationalmannschaft. Da hilft kein Huh mehr.Weiterlesen
Bethlehem. (OK) Weihnachten heißt ja auch das Fest der Diebe. Das fällt dieses Jahr aus, denn alle bleiben zuhaus. Die Familie Hopfenstedt aus Depfendorf feiert coronakornform in der Krippe zu Bethlehem. Fünf Personen sind dabei, mindestens mit Abstand von 2,50 Metern. Pappa links winkt.  Tochter 1 hat Milch getrunken und schützt sich vor Regen und Sonne. Oma sitzt da, wo sie hingehört: In der Mitte auf der Badewanne. Mama sitzt zweite von rechts und tut, was sie tun muss und kippt dabei fast vom Stuhl. Tochter 2 sitzt auf PferdWeiterlesen
Moor II. (OKO) Die dritte Jahreshälfte ist um. Das bedeutet: Bald ist schon wieder Ostern. Die Redaktion hat recherchiert. Ergebnis: Endlich ist bald wieder Weihnachten. Es steht sogar im Kalender. Der Sommer machte dieses Jahr Spaß. Keine Dürre, keine Trockenheit, nur noch Regen und Wind. Badewetter jeden Tag, Algen im See. Gaststätten haben geschlossen. Das macht dem Moor und dem Wind nichts aus. Es sind Fische drin, aber sie beißen nicht. Sie sind lieb.  Weiterlesen
Dortmund. (OK) Plattenhören ist gesund. Besonders im Alter. Denn Plattenhören fördert die Durchblutung und ist gut für Herz und Kreislauf. Anstatt stundenlang auf dem Hintern zu sitzen, ohne Aufstehen zu müssen, will der Plattenhörer regelmäßig aufstehen, um sich und seinen Hintern zu bewegen. Er steht auf und dreht die Platte um, um die zweite Seite seiner Lieblingsplatte zu hören. Und er legt ständig neue Scheiben auf. Deshalb ist das ein Blähdoyer gegen Sesselfurzer, die beim tagelangen Hören ihrer Daten versumpfen. Dateihörer vergammeln auf dem Sofa CD-Hörer, Audiopiraten, MP3-Gauner und sonstigeWeiterlesen
Dortmund. (OK) Das Verwaltungsgericht Gelsenkirchen verbietet das Recht auf freie Meinungsäußerung. Es setzt damit das Grundrecht außer Kraft, schafft sich selbst ab, oder stellt sich infrage. Oder es hebelt die Demokratie aus. Grundgesetz Artikel 20: Gegen jeden, der es unternimmt, diese Ordnung zu beseitigen, haben alle Deutschen das Recht zum Widerstand, wenn andere Abhilfe nicht möglich ist. Obstkurve läuft den ganzen Tag mit dem Grundgesetz unter Arm rum. So hatten wir es von unserem Geschichtslehrer Dr. A.D. an der Gesamtschule gelernt. Vielleicht ist noch andere Abhilfe möglich. Das Oberverwaltungsgericht. WasWeiterlesen
Düsseldorf. (OKE) Obstkurve ist einer Ente aufgesessen. „Verfassungsschutz soll Enten beobachten“, hieß es aus vertraulicher Quelle. Doch es ist umgekehrt: Enten sollen digitaler werden. Damit sie nicht aus dem Ruder laufen, wenn sie aus dem See watscheln, sollen sie jetzt sofort den Verfassungsschutz NRW beobachten (Bild). Um die Zuverlässigkeit der Überwachung zu gewährleisten, wird sie digtalisiert. Dafür werden die Enten Laptops erhalten. „Alle Enten sollten Laptops erhalten“. Das hat jetzt der geheime Kommandostab vom laschen Landesvater Armin Laschetzky beschlossen. Die sogenannte Butzbach-Kollision empfiehlt in ihrem aktuellen Abschlussbericht zur Unterbringungsmöglichkeit vonWeiterlesen
Nordsee. (OKK) Alle suchen die zweite Welle. Alle? Nein. Obstkurve hat sie. Obstkurve hat sogar noch mehr als die zweite Welle. Obstkurve hat ein Wellenbad. Es hilft gegen allerlei Viren, Seuchen und andere Galgenvögel. Etwas Salzwasser auf die Haut, drei Tage nicht duschen und schon ist die Sache geritzt. Über Viren und Wellen scherzt man nicht. Ist sie schon da? Schon am Samstag war von einer zweiten Welle die Rede. Karl Lauterbach: „Erste Wellen werden von außen ins Land getragen. Eine zweite kommt aus der Bevölkerung heraus.“ Aber was heißtWeiterlesen