Kurz nach Richten

Papenburg. (OK) Die Sepp Meyer-Werft, benannt nach einem bekannten Emsländer Krabbenfischer, verlässt Papenburg. Wie erst jetzt bekannt wurde, zieht das Unternehmen nach Bayern. Die neue Werft entsteht neben der Brotzeithütte am Kofel. „Wir bauen eine Gebirgswerft“, sagte Unternehmenssprecher Hein Bröt. Und das erste Gipfelschiff, das auf einem Gipfel der Alpen entsteht. Anlass für den Umzug ist der Gestapellauf des neues Schiffes „Disney Fish“. Der 341 Meter lange Koloss von Rhodos wird per Schleppfahrt über Esellaine und Kolbenbach direkt bis an den Chiemsee transportiert. Los geht es während der diesjährigen Passionsspiele,Weiterlesen
Berlin/Belgien/Brunsbüttel. (OKZ) Das Z wird ab sofort aus dem Alphabet gestrichen. Berlin, Bayern und Niedersachsen haben es schon unter Strafe gestellt. NRW prüft derzeit, ob das Z als Vorbereitung eines völkerrechtswidrigen Angriffkrieges verfassungsfeindlich ist. CDU, SPD und FDP in NRW wollen das Z im Duden und in der Öffentlichkeit unter Strafe stellen. Und wissen sie, was sie tun? Zu den Betroffenen gehört das Alphabet, der Duden, ein westwestfälischer Wanderverein, der im östlichen Ruhrgebiet ansässig ist, und das Duo Z, das deutsche Zigeunerlieder veröffentlich hat. Im Modellfall Duo Z prüft derWeiterlesen
Frankfurt. (OK) Der VfL hatte das Spiel im Frankfurter Wald verloren. Trotzdem wollte die Redaktion anderntags heim. Hatte vorausschauend eine Rückfahrt direkt nach Bochum ab Frankfurt gebucht. Die Bahn-Äpp hatte empfohlen: „Zum Flughafen mit dem Bus.“ Ganz in der Nähe vom Hotel soll die Abfahrt sein. Am Morgen vor der Abfahrt die nette junge Frau an der Rezeption gefragt: „Wo ist denn die Bushaltestelle?“ Sie antwortete: „Die ist da beim Supermarkt. Aber der Bus zum Flughafen fährt nicht. Da ist eine Baustelle. Besser die S-Bahn nehmen. Das ist nur sechsWeiterlesen
Supermarkt. (OK) Heute im Supermarkt: Absolut kein Öl mehr da. War letztens noch Sonnenblumenöl ausverkauft, es jetzt alles weg. Rapsöl, Ziegenöl, Maschinenöl, Massageöl. Sogar Kürbiskernöl. Was sagt uns das? Bei Corona hatten die Deutschen alles Klopapier aufgekauft. Bei Krieg kaufen sie alle Öle, egal ob aus Pflanz oder ob aus Tier, und sonstige Fette. Warum? Sie denken, wenn Walter Sputin das Öl abstellt, gibt es bei Aldi kein Öl mehr. Also kaufen sie alles auf, was Öl ist, nur kein Motoröl. Oder ist Motoröl jetzt auch ausverkauft? Heizöl kaufen sieWeiterlesen
Wald. (OKW) Wenn die Sonne verstrahlt, geht es in den Wald, denn er gibt Licht, Luft und Natur pur. Selbst vereinzelte Konsensstreifen können das Glück im Wald nicht trüben, wenn die Sonne scheint, denn er ist grün und weckt in uns die Hoffnung. Wie alle findet auch die Redaktion die verdiente Tiefenentspannung im grünen Wald. Es ist kurz nach Richten, mal die Seele baumeln lassen. Wir gehen in den Wald. Mal weg von den neuen Klabusterregelungen der NRW Landesregierung unter Landwirtschaftsminister Karl-Josef Laumann. Er will die Klabusterimpfung schon nach vierWeiterlesen
Dortmund. (OK) Keiner fährt Bahn. Das wollten wir sehen. Die Bahn kommt. Mit der Eurobahn von Unna nach Dortmund Hauptbahnhof. Abfahrt 8.27 Uhr auf Gleis 1. Ankunft des Anschlusszuges um 8.26 auf Gleis 18. Die Bahn-Äpp: Das wird knapp. Der Zug fährt auf Gleis 18 ein. Gleichzeitig der andere Zug nach Dortmund auf Gleis 1. Raus aus dem Zug. Vollsprint mit Maske, Treppe runter, Treppe rauf, rein in die Eurobahn im Blindflug geschafft. In Hörde steige ich aus. Da ist weniger los als am Hauptbahnhof. Aber wie zurückkommen? Mit derWeiterlesen
Münster. (OK) Züge schneller als der Fahrplan? Obstkurve hatte 2014 und 2015 als erstes Nachrichtenmagazin weltweit über die Uhrenaktion der Bahn berichtet. Die Bahn hatte ihre Uhren durchgestrichen, aber zum Teil beleuchtet. Sinn der Aktion: Die Kunden sollten nicht merken, dass der Zug Verspätung hat, wenn der Zug Verspätung hat. Heute sind die Uhren weg, weil die Kunden es trotzdem gemerkt haben, wenn der Zug zu spät kam, auch wenn Uhren durchgestrichen waren. Heute ist alles anders. Bloß wie? Obstkurve hat es getestet. Im Selbstversuch von Unna nach Münster einenWeiterlesen
Dortmund-Unna. (OK) Das Kamener Kreuz ist legal. Donnerstag namittach, 17.00. Tatort Autobahn. Auf der A 1 in Richtung Bremen, Ausfahrt zur B 1 Richtung Unna. Blinker rechts, ab geht’s. Vorbei an der Ausfahrt zur  A 44 in Richtung Kassel, denn da ist Stau… Im Stau, im Stau du arme Sau Dann der Schock: Rückstau vor der Ausfahrt zur B 1 in Richtung Unna. Warum? Auf der A 1 in Richtung Bremen hat sich ein Stau gebildet. Ergebnis: Ein Rückstau in und vor der Auffahrt auf die A 1 in RichtungWeiterlesen