Kurz nach Richten

Bad Berleburg. (OK) Der Wald ist gesund. Berichte über den Wald häufen sich. Bäume häufen sich. Alle sagen, der Wald ist krank. Die Redaktion ist dem nachgegangen, und zwar durch den Wald. Hier folgt der erste Waldstandsreport von Obstkurve. Ergebnis: Der Wald ist gesund. Es ist nämlich keiner mehr da, weil keiner mehr steht .(Bilder) Die Waldforschung führte zur neuen Erkenntnis, dass nur ein vorhandener Wald krank sein kann. Der appe Wald aber nicht. Wald weg. Klimaschutz futsch. Jugend forscht hat verloren. SUV 09 gewonnen. Jetzt geht es dem TrinkwasserWeiterlesen
Im Westen. (OK) Spazierengehen ist voll im Trend. Nicht nur Ski-Gong und Eierblasen. So machte sich die Redaktion zu Ostern auf die Socken und durchstreifte endlos die ziellosen Wälder des himmelblauen Ruhrgebiets. Pfundstücke stellten sich ein. Schuhe hier, Jacken da. Die Pirsch führte uns durch ein dichtes Dickicht. Aber es war nicht mehr ganz so dicht wegen Borkenkäfer und Kahlschlag, aber immerhin. Die Route folgte dem Weg. Erst erregte ein Schuh die Aufmerksamkeit. Er hing im Baum. Und wenig später schon das zweite Mal helle Aufregung: Jacken neben Jacken imWeiterlesen
Palma. (OKE) Um die Nachfrage nach Malleflügen nachhaltig anzukurbeln, spendiert die Bundesregierung jetzt endlich Sonderflüge auf die Balleraren, macht sie vollen Lockdown zu: Hallenberg dicht. „Da kommt keiner rein.“ Die amtierenden Regierungen wollten alle Mallen nach Malle ausfliegen, aber die Resonanz blieb schwach. Ausgebuchte Flieger ja,aber noch keine Sondermaschinen der Bundesregierung. Deshalb hagelt es jetzt Verboten in der BRD. Verboten: Übernachten in der Bundesrepublik, Urlaub an Nord- und Ostsee, Wandern im Gebirge, Familientreffen mit Omma an Ostern. „Wir sind gefangen in der BRD“, der Hit des Düsseldorfer Kriminalitätsförderungsclubs (KFC) gewinntWeiterlesen
Palma. (OKE) Bundesgesundheitsminister Jens Spahn, Erfinder der Spahndemie, hat die Erlösung für alle aktuellen Probleme gefunden: Alle Malle. Ab sofort werden Coronaverweigerer und Maskenleugner, Ischglfäns und Bematschte mit Donnerflug auf ihre Lieblingsinsel ausgeflogen. „Mit dem Bumsbomber nach Malle“, heißt die Notbremse der Bundesregierung. Erst abheben, dann Dauerurlaub. Die Flieger sind ausgebucht (Bild). Bis Ostern will die Bundesregierung das Maximum an Mallen ausfliegen. Und, das ist der bislang geheimgehaltene Coup, nicht mehr zurückkehren. Für alle Malleflieger gilt nach der preußischen ordnungsbehördlichen Verordnung über das Seuchenwesen:. Verbannung mit der Reichsacht. Einmal Malle,Weiterlesen
Berlin-München. (OK) Jens Spahn, Erfinder der Spahndemie, hat neue Geldgeber für seine 4 Millionen Euro Villa in Berlin Dahlem gefunden (Bild): Bayern München. Dies hat das Recherchenetzwerk von Obstkurve, Radkappe und Kohlroulade explosiv ermittelt. Das Haus ist mit Tür ausgestattet. „Damit die ganzen Arbeitslosen nicht reinkommen, um mich anzuschnorren“, sagte Spahn gestern bei einem Livestream in seinem Garten. Bayern München wird als kriminelle Vereinigung eingetragen. Die Bundesvereinigung Steuerhinterziehung und Uhrenschmuggel hat dies jetzt bekanntgegeben. Die Deutsche Fußball Liga  (DFL) hatte mit Jens Spahn vereinbart, dass Bundesligaprofis bei Torjubel Gruppenkuscheln müssen.Weiterlesen
Ruhrgebiet. (OKSG) Auf dem Weg zum Gong läuft der Ski heute mal lang und direkt durchs Ruhrgebiet. Was soll eigentlich immer das Sauerland? Langlauf geht auch hier mitten im Ruhrgebiet, was aufsselbe hinauskomt. Hier kann der Langläufer die Einsamkeit und die Ruhe des Ruhrgebiets so richtig genießen. Keine lästigen Schlangen am Skilift, keine schlappen oder besoffenen Abfahrer. Lediglich einige Eisgolfer oder niederländische Langläuferinnen in papageienfarbenen Skianzügen waren zu hören. Direkt vor der Haustür. Die heutige Ski Gong-Folge bezieht sich auf das geheime Erfolgsrezept eines jeden Skigongläufers: Den richtigen Wachs. ZehtausendeWeiterlesen
Sauerland. (OKS) Alle fahren mit dem Auto ins wilde Sauerland, verstopfen Straßen und Parkplätze, stehen im Stau, verpesten die Luft und verbreiten Corona. Nur Obstkurve nicht. Die Redaktion fährt antizyklisch mit Ski voll im Trend. Die Richtung stimmt. Vom Ruhrgebiet aus auf Langlaufski von Fischer (Produktplacement) über die Ruhr in die Schneelandschaft im Sauerland. Egal ob es stürmt oder schneit: Die Route muss geheim bleiben. Wegen Überfüllungsgefahr. Die Redaktion suchte und fand die Einsamkeit, die Ruhe, und die Stille im Schnee. Die Skiscouts hielten sich permanent abseits der bekannten WegeWeiterlesen
Berlin. (MK) Corona, nichts als Corona. Die neuen Ausgangsbeschränkungen schränken alles ein. NRW, Kommunen, Städte, sogar Kreise. Land-Kommunen mit mehr als 200 Inzidenzen in zwei Stunden können die Reisefreiheit ihrer Einwohner auf 150 Kilometer Durchmesser begrenzen. Also auf nach Winterberg. Schwieriger wird es bei Reisen von Herne nach Bochum. Während hier und da alle Toiletten geschlossen sind, hat das Sauerland den Wald. Lauschige Plätzchen laden zum Verweilen ein. Ob Pippi oder Aa, alles geht klar. Im Vorgarten fällt es eher auf als im dunklen Wald. Durchschnittlich 10 bis 20.000 BesucherWeiterlesen