Wo ist bloß das Gütersloh? Der Zug nach Gütersloh fährt durch. Gütersloh. Am liebsten auch in Güntersbroh. Oder auch im Herrenklo. Katzenklo, Damenklo, Gütersloh. Da sind alle Leute froh. https://www.youtube.com/watch?v=9gY3f4rFJZA  Weiterlesen
Gütersloh. (OK) Hier geht die Post ab. Laut Fans ein Klassiker: https://www.youtube.com/watch?v=9gY3f4rFJZA Die Redaktion sagt ja zu Hackfleisch.    Weiterlesen
Dortmund. (OK) „Der Zug nach Gütersloh fährt durch Hackfleisch“. Vor Wochen ahnte praktisch niemand, dass Gütersloh einmal die Schlagzeilen beherrschen würde. Niemand? Doch. Die Dortmunder Punkbänd Katzenköter wusste bereits vor vielen Jahren, dass Gütersloh ein Ort mit Riesenpotenzial ist. Erstes Zeugnis für die prophetischen Fähigkeiten war ihre CD 33330 Gütersloh. Der Titelsong war der Hit. Die Hymne auf Gütersloh findet sich in einer aktuellen Version auf ihrer Langspielplatte „Hackfleisch“. Hier der Link: https://www.youtube.com/watch?v=9gY3f4rFJZA Sie wussten auch um das ungeheure Potenzial von Hackfleisch, im Hause Tönnies original verpantscht von Rindfleischsuppe undWeiterlesen
Bochum. (OK) Die nächste Folge aus der Serie: Spielberichte über Spiele, die wir nicht gesehen haben. Der VfL ist bei weitem die beste Mannschaft seit Corona. Ungeschlagen. Weltklasse. Gut. Und wenn einmal der Aufstieg naht sagen alle, das hab ich schon immer geahnt. Fazit: Hauptsache gewonnen und Armel Bella-Kotachap eingewechselt. Praktisch keine Gegentore seit Monaten. Ach ja, das Spiel. VfL gegen Holstein Kiel. 2:1. Weltpremiere. Der erste Sieg gegen die Nordlichter aus der Stadt der Revolution von 1918! Der Aufstieg so nahe wie fast noch nie. Nur 11 Punkte RückstandWeiterlesen
Bochum. (OK) Wie berichtet man eigentlich über ein Spiel, das man gar nicht gesehen hat? Bochum spielt gegen den Tabellenvierten Heidenheim und die sky-Heilsarmee will Samstag und Sonntag Bundesligarkonferenzen frei übertragen. Wie auch sonst Beschiss. Die 2. Liga wird nur am Sonntag gezeigt, die erste am Samstag. Da bleibt nur die Sportschau, oder 2. Liga am Sonntag morgen auf Sport 1. Alle glotzen um 15.30 Uhr die Freetiwi-Übertragung. Sky freut sich über Rekordquoten. An sich müssten die Paytiwisender wie dazn, sky oder amazon angesichts geschlossener Stadien jedes Spiel frei empfänglichWeiterlesen
Dortmund. (OK) Krasse Rezensionen der Fachleute zum Katzenköter-Auftritt mit UK Subs in Dortmund: Tolles Konzert Dortmund, Musiktheater Piano, 14.02.2020 Das war nach langem mal wieder ein Konzert, das rundum gelungen war. Die location ist einfach toll und hat Charme. Die Vorband Katzenköter hat schon richtig Spaß gemacht, aber die UK Subs haben die Hütte richtig zum beben gebracht. Einen Song nach dem anderen zum besten gegeben. Richtiger Abriss, klasse Stimmung. Besser kann man es nicht machen. Dieses Konzert war ein Paradebeispiel wie es sein sollte. Wenn die Jungs wieder inWeiterlesen
Bochum. (OK) Der VfL tat sich schwer mit dem Angebot von Mundschutz. Von Gewissensbissen geplagt, wollte der Verein zuerst keine Stoffmasken kommerziell anbieten. Das soll auch jetzt nicht der Fall sein, sondern das Angebot sei gemeinnützig. So heißt es auf der Homepage des VfL: „Seit Montag gilt auch in Nordrhein-Westfalen die sogenannte „Maskenpflicht“. Bedeutet konkret, dass beim Einkauf, in öffentlichen Verkehrsmitteln oder etwa beim Besuch in der Bank oder beim Arzt zwingend eine Mund-Nasen-Maske getragen werden muss. Viele VfL-Fans haben in den letzten Tagen bereits angefragt, ob es auch MaskenWeiterlesen
Bochum. (OK) Alle brauchen Schutzmasken. Sogar Fußballfäns. Warum also nicht blauweiße VfL-Masken machen? Der VfL lehnt das aus moralischen Gründen ab. Bayern München nicht. Hier die Antwort des VfL auf die Obstkurvenanfrage: „Danke für Ihre Nachricht und die Anregung, die uns schon mehrfach erreicht hat. Mit dem Thema „Atemschutzmasken“ haben wir uns intern intensiv beschäftigt, da viele Unternehmen jetzt auf diesen Zug aufspringen und damit Geld verdienen wollen, was unserer Meinung nach moralisch in der aktuellen Situation grenzwertig ist. Bei allen finanziellen Sorgen, die der VfL selbst momentan hat, stehenWeiterlesen